IMG 0163

Förderverein

Satzung des Augustinus Hospiz e.V.

§1 Name, Sitz, Geschäftsjahr

(1) Der Verein führt den Namen „Augustinus Hospiz Neuss e.V.”. Er ist eingetragen im Vereinsregister des Amtsgericht in Neuss unter Nr. 1701.

(2) Der Sitz des Vereins ist Neuss am Rhein.

(3) Das Geschäftsjahr des Vereins ist das Kalenderjahr.

§2 Vereinszweck

(1) Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts "Steuerbegünstigte Zwecke" der Abgabenordnung.

(2) Der Zweck des Vereins ist die Förderung des öffentlichen Gesundheitswesens (§ 52 Abs. 2 Nr. 3 AO).

Der Satzungszweck wird verdeutlicht insbesondere durch:

  • die Förderung des Hospizgedankens, der sich in der Betreuung von schwer und unheilbar Erkrankten niederschlägt,
  • die Förderung der Bereitschaft, christliche Nächstenliebe im Hospiz durch Tat und Rat zu üben,
  • Aufklärung über die Bedeutung dieser und anderer Hospizeinrichtungen und Werbung für deren Unterstützung,
  • die ideelle und materielle Unterstützung der Genossenschaft der Barmherzigen Schwestern nach der Regel des hl. Augustinus und der Immaculata gGmbH als derzeitigem Betriebsträger in der Führung und Weiterentwicklung des im Kloster Immaculata in Neuss eingerichteten Augustinus-Hospizes,
  • in der Gewinnung von Personen und Institutionen für die ideelle und materielle Unterstützung des Augustinus-Hospizes

§ 3 Gemeinnützigkeit

(1) Der Verein ist selbstlos tätig; er verfolgt nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke.

(2) Die Mittel des Vereins dürfen nur für die satzungsmäßigen Zwecke verwendet werden. Die Mitglieder erhalten keine Zuwendungen aus Mitteln des Vereins.

(3) Es darf keine Person durch Ausgaben, die dem Zweck des Vereins fremd sind, oder durch unverhältnismäßig hohe Vergütungen begünstigt werden.

Vollständiges PDF

Kontakt

Augustinus Hospiz Neuss e.V.
Augustinusstraße 46
41464 Neuss

Telefon: 02131/9168212
E-Mail: info@augustinus-hospizverein-neuss.de

mario meyen

Mario Meyen

„Sport, Leistung, Wettkampf, oder einfach nur Freude an der Bewegung sind wesentlicher Bestandteil unseres täglichen, erfüllten Lebens.
Gut zu wissen, dass wir auch in der Zeit, wenn die Kräfte im Alter oder durch Krankheit schwinden, darauf zählen können, Menschen um uns zu haben, die eine andere, besondere Art von „Mannschaftsgeist” zeigen, uns pflegen, helfen, menschlich und fair begleiten.”

Mario Meyen
Rechtsanwalt, Vorsitzender der Turngemeinde Neuss von 1848 e.V.

©2021 Augustinus-Hospizverein Neuss

Search